Late Night Drag

Late Night WTF?! – Drei Drag Super Queens und eine transsilvanische Comedy Queen fusionieren zu «how to become famous in Tiefenbrunnen». Sie tanzen, singen, spielen und fluchen ein Liebeslied für die Anormalen – jeder Abend ist ein Experiment, hochpolitisch, gender-fluid und fuckin´ glamourös!

«Late Night Drag» ist nebst bester Unterhaltung auch eine reflektierte Auseinandersetzung mit unserem Umgang mit Körper- und Geschlechterbildern – in einer Zeit der extremen Selbstdarstellung bitter nötig. Ágota Dímen und die Drag Artists zeigen sich persönlich, vielschichtig und jenseits aller Klischees. Jeder Abend ist ein Experiment und deshalb neu und einmalig. Das neue Theater-Showformat feiert am 4. Oktober Weltpremiere im Millers Zürich.

Mit Komödiantin Ágota Dímen, bekannt als SRF-Sidekick «Deville» und den Drag Queens Milky Diamond, Odette Hella Grand und Vicky Goldfinger
Regie: Piet Baumgartner

 

Homepage von Late Night Drag

Mit freundlicher Unterstützung von Migros Kulturprozent, Heinrich Hössli Stiftung und der Ernst Göhner Stiftung.

Termine

Sa

22.02.20

20:00

Late Night Drag #4 2020

Tickets

Fr

03.04.20              

20:00           

Late Night Drag #5 Lady Bugs

Tickets

Do

30.04.20

20:00

Late Night Drag #6 Grande Finale

Tickets