Theatersport und andere Improvisations-Wunder

Tsurigo vs. Münchner Kindl - Theatersportduell

Theatersport ist das schnellste, witzigste und überraschendste Theater. Ein Drehbuch gibt es keines. Den Inhalt bestimmen alleine die Zuschauer. Die Schauspieler reagieren auf die Inputs des Publikums mit Finesse, Wortwitz, Humor und manchmal auch mit einem Lied. So erwecken sie die kleinen Dramen und Komödien des Alltags zum Leben und machen aus ihnen eine garantiert exklusive Form von Theater.
Auf der Bühne stehen dabei stets zwei Teams. Sie messen sich in verschiedenen Disziplinen der theatralischen Improvisation. Wer schneidet dabei besser ab? Das Heimteam Theatersport Zürich oder das Gästeteam? Das entscheidet nach jeder Szene ebenfalls das Publikum. Und am Ende gibt es garantiert einen Sieger.

Unsere Hausmannschaft Tsurigo besteht aus Martina Schütze und Brigit Linner. In der gegnerischen Mannschaft «Münchner Kindl» spielen Monika Eßer-Stahl und Christl Sittenauer. Die musikalische Begleitung gibt Christian Riesen.

Sie alle sind seit Jahren in der Schweizer Impro-Szene verankert, erschaffen Charaktere und erzählen Geschichten von der pointierten Anekdote aus dem Alltag bis zum einzigartigen Einblick in verschiedenste Theatergenres und Musikstile: komisch, gefühlsstark, zart und immer voller Überraschungen.

 

Weitere Veranstaltungen:

 

Datum
Mittwoch, 03. November 2021
20:00 Uhr

Veranstaltungsort
Millers Seefeldstrasse 225 ZÜRICH

Preise
ab CHF 36.00

Ticket kaufen