Andere Kisten

Worst Songs - Sex, Rösti und der ganze Rest

Ein musikalischer Abend von Jojo Büld mit Andreas Storm und Rebekka Burckhardt

Seit zwölf Jahren wühlt Andreas Storm mit «Worst Case Szenarios» in den Niederungen unserer Kultur und liest schlimme Bücher, schaut furchtbare Filme und verfügt über eine erschreckend grosse Sammlung an bizarren Songs. Höchste Zeit, diese Perlen der Musikproduktion in einem humorvollen Liederabend erklingen zu lassen.
Der Schauspieler Andreas Storm interpretiert zusammen mit der Diseuse Rebekka Burckhardt, bekannt durch ihren fulminanten Abend «Tumulte Blonde» musikalische Tiefpunkte der letzten Jahre neu – von «Sex und Röschti» bis zum offiziellen Zürich-Tourismus-Lied «Ich will zurück nach Zürich», von Anti-Hippie-Songs bis zum BMW-Praktikums-Rap. Mit Jojo Büld als musikalischem Leiter (Corona Passionsspiele am Schiffbau Zürich) entführen die beiden das Publikum schonungslos in die Niederungen des zeitgenössischen Liedguts. Auf jeden Fall kann man mit Fug und Recht sagen: Bei diesem musikalischkabarettistischen Abend darf gelacht werden.

«Sich einen Abend dem Schlechten zu widmen, braucht Überwindung. Doch …hier.. geschieht dies mit so viel Leidenschaft, dass man sich mit wippendem Fuss bald fragt: Gibt es überhaupt schlechte Lieder?» Badener Tagblatt

 

Weitere Veranstaltungen:

 

Datum
Freitag, 02. Dezember 2022
20:00 Uhr

Veranstaltungsort
Millers
Seefeldstrasse 225
ZÜRICH

Preise
ab CHF 42.00

Ticket kaufen