Willkommen in unserem Kaleidoskop des Komischen

Schön seid ihr da! Mit uns. In den neuen Zwanzigern. Wir haben nämlich noch so einiges vor mit euch! 

Mike Müller, Rebekka Burckhardt, das Minitheater Hannibal, Rosetta Lopardo und Katharina Thalbach mit Beaty of Gemina machen den Auftakt. 

Ab Ende Februar laden wir dann zu unserer neuen Koproduktion mit dem Salon Morpheus. «Mondsucht» ist ein wunderbar schräg-verspielter Varieté-Abend. Natürlich sind auch die legendären Late Night Drag Shows wieder mit neuen Folgen am Start, Tsurigo und EIT batteln sich in Sachen Improtheater und es wird weiter geslammt. Am 25. März erwarten wir euch gern für die 4. «Herz & Kohle» Benefiz-Sause zugunsten von Menschen auf der Flucht.

Vom 14. bis am 17. Mai laden wir euch dann zum ersten Women in Comedy Festival «Female Trouble – unsere Tage sind gekommen» ein, eine hochkarätige, bierernste Angelegenheit, kuratiert von Patti Basler. Noch mehr Perlen wie Nikolaus Habjan, Leo & Gutsch, Tamara Cantieni, Stefan Waghubinger, Jochen Malmsheimer findet ihr im Spielplan.

Wir freuen uns sehr auf euch und eure Freunde!

Ein glückliches und wildes 2020 wünschen eure Millers

Aktuell im Millers

«Wir freuen uns ungemein, diese Perle von einem Abend bei uns im Millers zu Gast zu haben. Wunderbar düstere Geschichten, eine Erzählerin zum Niederknien und Musik, die fadengrad ins Herz geht.»

Mehr zu Kathraina Thalbach & Beauty of Gemina

Und dort im Freiland zelte ich, bereit, sich diesem geradezu enzephalen Unsinn, gegürtet mit dem Schwert der Poesie, gewandet in die lange Unterhose tröstenden Mutterwitzes und weiterhin unter Verzicht auf jegliche Pantomime, in den Weg zu stellen. 

Mehr zu Jochen Malmsheimer

Hier wird die Suppe heisser gegessen, als sie gekocht wurde. Es gibt viele Voten, einen zunehmend aufgebrachten Gemeindepräsidenten und eine Gemeindeversammlung, die aus dem Ruder läuft – alles gespielt von Mike Müller.

Mehr zu Mike Müller

Chansons aus vergangenen Zeiten, freizügige Tänze, akrobatische Kunststücke und kuriose Figuren finden sich in dieser komischen Varieté-Schau wieder. In den Armen von Morpheus treiben wir auf einem riskanten Nachtspaziergang ins Kabinett der verlorenen Wünsche, wo der Wille ausser Kontrolle ist. Doch der Tag zerstört die Nacht.

Mehr zu Salon Morpheus

Andrea Fischer Schulthess und Adrian Schulthess erzählen in gewohnt trocken boshafter Manier Märchenklassiker. Scheinbar. Denn die bekannten Stories sind lediglich Trägersubstanz und Kristallisationskeim für Alltagsstories, messerscharfe Beobachtungen der menschlichen Natur, Improvisationen zur Lage des Natiönchens – wie immer gewürzt mit viel, viel Selbstironie.

Mehr zu Grimmiger Abend Reloaded

SPRING AWAKENING - THE ROCK MUSICAL!

Thursday, 23 APRIL  @ 19:30

Friday, 24 APRIL       @ 19:30 

Saturday, 25 APRIL   @ 19:30 

Sunday, 26 APRIL     @ 14:00

Sunday, 26 APRIL     @ 19:30

Tickets available soon on millers.ch | tickets@millers.ch | 044 387 99 79

Tickets bald verfügbar unter millers.ch | tickets@millers.ch | 044 387 99 79

CLOSE ENCOUNTERS THEATRE in PARTNERSHIP with MILLERS PRESENTS...

An angsty rock musical adaptation of the seminal play about the trials and tribulations of growing up.

The winner of eight Tony Awards, including Best Musical, told by Duncan Sheik and Steven Sater through what Entertainment Weekly called, "the most gorgeous Broadway score this decade," Spring Awakening explores the journey from adolescence to adulthood with a poignancy and passion that is illuminating and unforgettable. The landmark musical is an electrifying fusion of morality, sexuality and rock that is exhilarating audiences across the nation like no other musical in years!

It is Germany, 1891, a world where the grown-ups hold all the cards.  Join this group of young people as they navigate teenage self-discovery and coming-of age anxiety in a powerful celebration of youth and rebellion in the daring and remarkable Spring Awakening.

 


 

Die beklemmende Rockmusik-Adaption von Wedekinds wegweisendem Stück über das Suchen und die Mühsal des Erwachsenwerdens.

Das Rockmusical «Frühlings Erwachen» von Duncan Sheik und Steven Sater ist Gewinner von acht Tony Awards, einschliesslich des «Best Musical»-Award und wurde von «Entertainment Weekly» zum schönsten Broadway-Musical des Jahrzehnts gekürt. Es beschreibt den Weg von der Adoleszenz bis ins Erwachsenenleben mit unvergesslicher Präzision und Leidenschaft und ist eine elektrisierende Verschmelzung von Moral, Sexualiät und Rock, die das Publikum in den USA begeistert, wie es seit Jahren keinem anderen Musical mehr gelungen ist!

Deutschland im Jahr 1891. Eine Welt, in der allein die Erwachsenen das Sagen haben. Schliessen Sie sich dieser Gruppe junger Menschen an und erleben Sie mit, wie sie zwischen der Entdeckung des jugendlichen Selbst und der Angst vor dem Erwachsenwerden navigieren und in einem gewagten und erstaunlichen Frühlingserwachen ein kraftvolles Fest der Jugend und der Rebellion feiern.

Gemeinsam Kultur erleben

Sie kommen mit Artisten und Künstlerinnen in Kontakt und tauschen sich beim Apéro mit anderen Freunden aus.

Schauen Sie hinter die Kulissen und erleben Sie, wie viel Arbeit Theater sein kann und mit wie viel Hingabe das ganze Team dabei ist!

Wir freuen uns auf Sie!

Mehr erfahren

Unser Theater kann auch für Anlässe gemietet werden. Nehmen sie mit uns Kontskt auf.

Informationen zum Millers

Informationen zu allen Eventlokalitäten in der Mühle Tiefenbrunnen

So finden Sie uns

Millers
Mühle Tiefenbrunnen
Seefeldstrasse 225
8008 Zürich

Route planen

Millers
Seefeldstrasse 225
8008 Zürich

Anfahrt:

Tram 2 und 4 oder Bus 33

bis Wildbachstrasse oder

Bahnhof Tiefenbrunnen.

Bahn S6 oder S16 bis Bahnhof
Tiefenbrunnen.

Parkplätze:

Parkhaus oder Parkplatz der

Mühle Tiefenbrunnen an der
Seefeldstrasse

Routenplaner